TAGESZENTRUM MITEINANDER • FÜREINANDER

BEGEGNUNGS- UND BILDUNGSZENTRUM MEILEN

Aktuelle Veranstaltungen im Tageszentrum Meilen

Veranstaltungen 2009

5. Januar – 25. Mai: Diethelm Raff, Psychologe FSP 2- stündiges Seminar/Woche: Wie entsteht Eifersucht in der Kindheitssituation? Welche störenden Auswirkungen hat sie im Leben? Beispiel aus dem Buch von Walter Alvarez Keller. „Du bist kein Engel, Angela“

7. Januar – 14. Juli: 4-stündiges Seminar/Woche: Wie entstehen Dummheitsgefühle? Wie wirken sie sich an der Lehrstelle aus? Wie können sie überwunden werden? Theorie und Praxis

8. Januar: lic. phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP
Welche Faktoren führen zu einem gesunden Selbstvertrauen?

9. Januar – 17. Juli: Mitarbeiterschulung 1-stündiges Seminar/Woche: Freude am Mitmenschen als Grundlage für ein besseres Verständnis.

13. Januar – 21. Juli: Diethelm Raff: 14tägiges Seminar für Eltern und an Erziehungsfragen Interessierte: Die Kunst, die Lebensmelodie eines Kindes zu erfassen.

15. Januar – 23. Juli: Dr. med. Lilly Merz Raff, Diethelm Raff, Psychologe FSP, Seminar 2 Stunden /Woche: Lernschwierigkeiten erkennen und beheben an Beispielen.

12. Februar: Dr. med. Lilly Merz Raff, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
Burnout – Depression: Entstehung und Überwindung

12. März: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP
Wie behebt man Lernstörungen bei Jung und Alt?

2. April:  Dr. med. Lilly Merz Raff, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie: 
Der Sinn des Lebens aus psychologischer Sicht

9. Mai: Generalversammlung mit Vortrag: Diethelm Raff, Psychologe FSP: „Wie wirkt moderne Milieutherapie auf die seelische Gesundung?“

4. Juni: Prof. Dr. phil. Jürg Rüedi, Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Individualpsychologie
Individualpsychologie und ihre Bedeutung für die Menschenkenntnis

2. Juli: lic. phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP
Schwierigkeiten in der Partnerschaft – Lösungen erarbeiten

11. August – 22. Dezember: Seminar 2 Stunden /Woche: Verständnis für die Entwicklung von Charakteren nach Alfred Adler

11. August – 15. Dezember: Diethelm Raff, Psychologe FSP: 2-stündiges Seminar/ 14 Tage für Eltern und an Erziehungsfragen Interessierte: Die Kunst, Kinder anzuregen, untaugliche Anteile ihrer Lebensmelodie zu verändern.

12. August – 23. Dezember: Dr. med. Lilly Merz Raff, Diethelm Raff, Psychologe FSP, Seminar 2x 2 Stunden /Woche: Warum ein intelligenter Student ständig seine Prüfungen nicht besteht? Gründe für Studienabbrüche. Theorie und Praxis.

13. August – 17. Dezember: Dr. med. Lilly Merz Raff, Diethelm Raff, Psychologe FSP, Seminar 2 Stunden /Woche: Psychologische Gründe für Ärger, Abneigung und Ablehnung und ihre Überwindung – anhand von Beispielen.

14. August – 18. Dezember. Mitarbeiterschulung 1-stündiges Seminar/Woche: Gleichwertigkeit als Grundlage einer postiven Entwicklung aller Teilnehmer einer Gruppe

20. August: Anne Eugster, Verena Wolf, Lehrerinnen
Wirkungen von Computerspielen auf die Psyche von Erwachsenen und Kindern

25. August – 15. Dezember: Diethelm Raff, Psychologe FSP. 2-stündiges Seminar/Woche.Wie kann ein entmutigter Lehrling unterstützt werden? Theorie und Praxis.

4. September: Marktstand am Meilener Herbstmarkt

Der Herbstmarkt 09 in Meilen, der leider am Schluss im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen ist, hat viel Kontakte gebracht. Wir zeigen Ihnen einige Impressionen, als das Wetter noch einigermassen gut war. Wir hatten viel Spass und unsere selbstgemachten Kuchen und Gugelhöpfli zu Nespresso-Kaffee kamen gut an.

10. September: PD Dr. med. Daniel Schüpbach, Oberarzt Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Psychosen: Erleben von Betroffenen und Angehörigen, mögliche Hilfestellungen.

15. Oktober: lic. phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP
Eifersucht: Entstehung und Überwindung

PastedGraphic-16

 

24. Oktober: Seminar mit einer Chinesin: 
Bedeutende Werte in China im Vergleich zur christlichen Kultur

5. November: Dr. med. Lilly Merz Raff, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
Erschöpft vom Leben – Zum Umgang mit Depressionen

3. Dezember: Dr. med. Lilly Merz Raff, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
Nervös - schnell im Stress – angespannt? Wie kann man ruhiger werden?

23. Dezember: Mitarbeiteressen

24. Dezember: offene Weihnachtsfeier ab 17.00 Uhr