TAGESZENTRUM MITEINANDER • FÜREINANDER

BEGEGNUNGS- UND BILDUNGSZENTRUM MEILEN

Aktuelle Veranstaltungen im Tageszentrum Meilen

Veranstaltungen 2006

11. Januar: Kreatives Gestalten

12. Januar: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP:
“Manchmal habe ich sogar Angst”. Warum Kinder und Jugendliche gegenüber Erziehungspersonen aggressiv sein können und wo der Ausweg liegt.

13. Januar -28. Juli: Dr. med. Lilly Merz Raff, Diethelm Raff, Psychologe FSP, Psychoseseminar 2 Stunden/Woche: Wie fühlt sich eine Psychose an? Wie kann eine Psychose entstehen?

19. Januar: Kathrin Asper, Dr. phil., dipl. analyt. Psych.: 
Die Familie im Märchen - Schwierigkeiten und Entwicklungen

21. Januar: Film: Der grosse Edison, USA, 1954 (mit Spencer Tracy)

2. Februar: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Wie Eifersucht entstehen kann und wie man sie verringert.

Do. 16. Februar: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP:
Eltern lernen ihre Entwicklung verstehen - Auswirkungen auf die Stimmung in der eigenen Familie

18. Februar: FIlm: Don Camillo und Pepone, I/F, 1952

23. Februar - 8. Juli:Dr. med. Lilly Merz, DIethelm Raff: Seminar für Psychologinnen und Psychologen: Theorie der intensiven Psychotherapie nach Frieda Fromm Reichmann mit Fallbeispielen.

2. März: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP:
„Ich habe keine Lust zum Lernen“. Wie kommt es zu Lernstörungen? Was kann man dagegen tun?

16. März: Dr. med. Lilly Merz, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie: 
Die Bedeutung der Freundschaft und Gemeinschaft bei Alleinerziehenden?

20. April: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Chatten, Surfen, Spielen am Computer - was sind die Folgen im Gemüt des Menschen?

6. April: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
„Wenn ich nur sicherer wäre, was richtig ist.“ Wie kann man sich und die Kinder besser verstehen?

20. April : lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP:
Chatten, Surfen, Spielen am Computer - was sind die Folgen im Gemüt des Menschen?

4. Mai: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Alkohol und Rauschgifte.Was treibt die Jugendlichen in die Benebelung und wie können wir helfen?

11. Mai: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP:
Kolumbien als Beispiel für den Zerfall eines reichen Landes in der globalisierten Welt Film und Diskussion

18. Mai: Die Bedeutung der Grosseltern für die Familie ihrer Kinder - ein Beispiel

DSC 1266-1

 

1. Juni: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP.
„Wenn ich nur nicht immer alles anders mache würde als ich es mir vornehme.“ Wie die eigenen Gefühle das Erziehungsgeschehen stören.

8. Juni: Seminar mit Iranern: Wie empfinden Iraner im Zusammenleben

15. Juni: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Positive Identifikation mit den Eltern - Grundlage für eine gesunde Entwicklung der Kinder

22. Juni: Seminar mit Iranern: Wie steht das Individuum im iranischen Islam zur Gemeinschaft?

6. Juli: Wie entsteht eine neue Gemeinschaft in Patchworkfamilien?

13. Juli: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Welche Ziele helfen bei der Erziehung unserer Jugend?

20. Juli: Seminar mit Iranern: Welche Werte gelten im Iran in der Partnerschaft?

3. August: Seminar mit Iranern: Welche Bedeutung hat das Individuum im Vergleich zur Familie und der Gesellschaft bei der Gestaltung des Lebens?

1-September – 22. Dezember: Dr. med. Lilly Merz Raff, Diethelm Raff, Psychologe FSP, Psychoseseminar 2 Stunden/Woche: Wie kann eine Psychose entstehen? Wie kann ein Ausweg aussehen? Mit praktischen Beispielen.

3. September: Ausflug Freilichtmuseum Ballenberg

6. September: Kreatives Gestalten

7. September: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Wie bildet sich der Charakter?

12. September – 12. Dezember: Diethelm Raff, Psychologe FSP: 2-stündiges Seminar/14 Tage für Eltern und an Erziehungsfragen Interessierte: Schwächung der Kinder durch eine verwöhnende Haltung. Mit praktischen Beispielen.

14. September: Bipasha Neogy, Politikwissenschaftlerin: 
Einblicke in die indische Kultur“

27. September: Kreatives Gestalten

5. Oktober: Wie entwickelt sich Selbstvertrauen und Verantwortungsgefühl? Die Bedeutung der frühkindlichen Vertrauensbildung

25. Oktober: Kreatives Gestalten

4. November: Generalversammlung mit Vortrag: Dr. med. Florian Ricklin: Cannabis und Psyche

9. November: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Wie kann man den Mitmenschen besser verstehen?

22. November: Kreatives Gestalten

30. November: lic.phil. Diethelm Raff, Psychologe FSP: 
Kulturelle und politische Hintergründe der heutigen Situation im Iran und die machtpolitischen Gründe für den angedrohten Krieg“

7. Dezember: Wie entstehen Ängste und wie überwindet man sie?

13. Dezember: Kreatives Gestalten

14. Dezember: Pater Toni Rogger: 
Die Situation der Menschen in Lateinamerika und die Jugendhilfe Lateinamerika der Vereinigung Don Bosco

24. Dezember: offene Weihnachtsfeier ab 17.00 Uhr