TAGESZENTRUM MITEINANDER • FÜREINANDER

BEGEGNUNGS- UND BILDUNGSZENTRUM MEILEN

Aktuelle Veranstaltungen im Tageszentrum Meilen

Aktuelle Veranstaltungen 2018

Vorträge und Seminare 2018

 

Donnerstag, 1. November 2018, 19.30 Uhr: Nuria Eberli, Psychologin MSc: "Das Schönheitsideal und die Sehnsucht nach Anerkennung – eine Auseinandersetzung"

Sonntag, 25. November 2018, 9.30 – 17 Uhr: Öffentliche Jahrestagung mit Vorträgen zu allgemeinen psychologischen Themen, Psychotherapie und Erziehung

24. Dezember 2018 ab 17 Uhr: Weihnachtsfeier

  

Regelmässige Veranstaltungen 2018

Immer montags bis freitags:

Dr. med. Lilly Merz Raff; lic. phil Diethelm Raff, Psychologe FSP: Psychologisch geführte Gespräche beim Mittagessen über Lebensfragen wie Partnerschaft, Freundschaft, Liebe, Arbeit, Berufswahl, Lernen in der Schule, in der Lehre, an der Universität und im Alltag.

Immer montags bis freitags: 10 Uhr Kaffee, 10.30 Kochen, 16 Uhr Kaffee

Wöchentliche Seminare 2018

8. Januar – 26 März 2018: Seminar mit Diethelm Raff und Dr. med. Lilly Merz Raff (90 min. pro Woche): Wie lernt man psychologisch an Probleme herangehen?

8. Januar – 26. März 2018: Seminar für Psychologinnen und Psychologen mit Diethelm Raff und Dr. med. Lilly Merz Raff (1h pro Woche): Therapeutische Prozesse in Gruppen erkennen und fördern

8. Januar – 26. März 2018: Supervision für Lehrende mit Dr. med. Lilly Merz Raff und Diethelm Raff und (1h pro Woche): Einflüsse der sozialen Situation auf das Selbstvertrauen beim Lernen – anhand von Beispielen

9. Januar – 27. März 2018: Fallseminar mit Diethelm Raff und Dr. med. Lilly Merz Raff für Eltern, Lehrer, Sozialarbeiter, Erzieher (90 min. pro Woche): Erziehung als Förderung des Gemeinschaftsgefühls bei Kindern und Erziehenden

9. Januar – 27. März 2018: Seminar mit Diethelm Raff und Dr. med. Lilly Merz Raff (2h pro Woche): Schuldgefühle und wie das mittelalterliche Menschenbild auch heute noch auf das Gefühlsleben einwirkt

9. Januar – 27. März 2018: Literaturseminar mit Elisabeth Haller und Krisztina Klaizer (2 h pro Woche): Eifersucht als Schwächegefühl

9. Januar – 27. März 2018: Supervision für Ärzte, Psychologen und Psychologiestudierende mit Dr. med. Lilly Merz Raff (2h pro Woche): Die Freude am Mitmenschen und der Gemeinschaft als Ausgangspunkt therapeutischen Handelns

10. Januar – 28. März 2018: Jugendgruppe mit Diethelm Raff (2h pro Woche): Fragen zur Freundschaft, zur Liebe, zum Lernen, zum Beruf und zum Umgang mit den Eltern und Geschwistern

11. Januar – 29. März 2018: Seminar mit Fiorenza Piraccini (2h pro Woche): Lebensprobleme als Ausdruck des Lebensstils

11. Januar – 29. März 2018: Seminar mit Dr. med. Lilly Merz Raff und Diethelm Raff (2h pro Woche): Wie kommen grundsätzliche Gefühlswandlungen zustande?

11. Januar – 29. März 2018: Supervision für Tätige in der Psychiatrie mit Dr. med. Lilly Merz Raff (1h pro Woche): Empathie für das Lebensgefühl von Menschen in schweren seelischen Notlagen entwickeln

12. Januar – 23. März 2018: Seminar mit Dr. med. Lilly Merz Raff und Diethelm Raff (2h pro Woche): Negative Gefühle zum Mitmenschen wie Oben und Unten, Eifersucht, Ablehnung, Empfindlichkeit und Ärger psychologisch behandeln

Bisherige Veranstaltungen 2018

18. Januar 2018: lic.phil.Diethelm Raff , Psychologe FSP: "Empfindlichkeit,Beleidigtsein und Rückzug-Warum sie nicht nötig sind und wie man sie los wird" 

 

8. März 2018, 19.30 Uhr: Krisztina Kláizer, Psychologin MSc: "Wie entstehen Nähe und Vertrauen in Beziehungen?" 

12. Mai 2018: 16 – 18 Uhr: Dr. med. Lilly Merz Raff, FMH für Psychiatrie und Psychotherapie und Claudia Poggiolini, Psychologin MSc: "Psychosomatik"

 5. Juli 2018, 19.30 Uhr: Dr. med. Lilly Merz Raff, FMH für Psychiatrie und Psychotherapie: "Depressionen – Ursachen, Behandlung und Ausweg" Zum Artikel im Meilener Anzeiger

13. September 2018, 19.30 Uhr: Fiorenza Piraccini, Psychologin MSc: "Recht machen, anpassen, ausrichten – Wie entwickeln wir Selbstsicherheit?"

 

 

asset.f.logo.lg   LinkedIn logo initials   google